. . . come in to the show

Hier die Pressetexte zum Nachlesen,
zu unseren Aufführungen und Aktivitäten

      Februar 2017     

 

Jubiläums-Show
„Musik Karussell“


Freizeitheim Döhren
An der Wollebahn 1
30519 Hannover
Tel.:  05 11 - 168 49112
Web: www.fzh-doehren.de

Sa 18.02.2017 - 20:00 h
So 19.02.2017 - 16:00 h


im Februar 2017 gastieren wir,
das „Hannoversche Show Ensemble“,
nach langer Zeit erneut im „Freizeitheim Döhren“.

Wir präsentieren Ihnen einen musikalischen Mix unter dem Motto:
„Musik Karussell“ anlässlich unseres 20-jährigen Bestehens! Mit den Hits der * Internationalen Charts * Schlager * Evergreens * Parodien bekannter und beliebter Schlagerstars * Pop-künstler * Imitationen * Comedy * Live on Stage * und vieles mehr!

Die Jubiläums-Show wurde mit dem Ensemble unter der künstlerischen Leitung von Peter Gärtner konzipiert. Den Zuschauern ist er seit vielen Jahren als Regisseur vom “Theater Südstädter Komöd’chen“, durch seine erfolgreichen Inszenierungen im „Freizeitheim Döhren“ bekannt.

WIR sind ein abwechslungsreiches Ensemble von SängerInnen,  KleinkünstlerInnen, SchauspielerInnen, Parodisten und Conférenciers, die mit einer ganz anderen Facette der "Darstellenden Kunst" agieren; und freuen uns, Ihnen verehrtes Publikum, einen herrlichen Jubiläums-Show-Cocktail, anlässlich unseres 20-jährigen Bestehens, präsentieren zu dürfen!

Auftretende KünstlerInnen:
* Geraldine * Chery * Mike Hardy * Mr. Orlean *
* Tom Bear * Harry Lion * Jo Green *

 

Januar 2014

Wir blicken auf ein erfolgreiches 2o13 zurück, das mit einigen interessanten Auftrittsorten einmal mehr die Vielseitigkeit des Ensembles unter Beweis stellen konnte!

Es war u. a. die bekannte Bar & Bühne  "Marlene" und die neue Kulturstätte  & Kleinkunst-Bühne "Mitten im Herzen von Hannovers Südstadt", die Gaststätte "Schluck Stube" in Hannover!

 

Dezember 2013

Gaststätte Schluck Stube
präsentiert erneut,
wegen des großen Erfolges!

Hannoversches Show Ensemble e. V.
Das Revue-Theater der anderen Art

* Sterne der Musik *

Sa 14. 12. 2013 - 20:00 Uhr

Schluckstube Stube
Große Barlinge 70
30171 Hannover
(Stadtteil: Südstadt)

Sehr verehrte Zuschauer
und Freunde vom Hannoverschen Show Ensemble,

anlässlich des großen Erfolges im Oktober 2013, lädt das Team der Gaststätte „Schluck Stube“ in der „Große Barlinge 70“,
erneut seine Gäste am Sonnabend, den 14. Dezember 2o13 zu einem Revue-Abend mit dem „Hannoverschen Show Ensemble e. V. recht herzlich ein.

Die große musikalische Bandbreite des Ensembles, wird in dieser vorweihnachtlichen Zeit mit den vielseitigen Künstlern:
Geraldine - Mr. Orlean - Mac Roland - Gastkünstlerin & Sängerin Philomena und dem Conférencier Mike Hardy ausgerichtet.

„Sterne der Musik“
Wenn die 5. Kerze brennt, hat man Weihnachten verpennt!
Beginn: 20:00 Uhr (Einlass: 19:00 Uhr) mit einem Musik-Cocktail von * Schlager & Evergreens * Klassiker * Country * Rock'n Roll * Parodien * u. v. m. !

Weihnachtsmuffel kommen hier an diesem Abend bestimmt in Schwung! Zum finalen Höhepunkt dieser Veranstaltung präsentiert das Ensemble
dem Publikum vielleicht auch den einen oder anderen internationalen Song, passend zu dieser Adventszeitzeit.

Wir freuen uns, Ihnen verehrtes Publikum,
an diesem Samstagabend den 14.12.13,
einen auserlesenen Musik-Mix,
präsentieren zu dürfen!

 

  Oktober 2013


Berlin ist jetzt auch ganz nah, in Hannover!
Gaststätte „Schluck Stube“
präsentiert

Hannoversche Show Ensemble e. V.
mit ihrem aktuellen Programm
„Best-of – Einmal um die (ganze) Welt“

Sa 26. 10. 2012 - 20:00 Uhr
Schluckstube Stube
Große Barlinge 70
30171 Hannover
Stadtteil: Südstadt


Sehr verehrte Damen und Herren,

*Berlin ist jetzt auch ganz nah, in Hannover!*
Das neue Motto der Schluck Stube GBR, Betreiber der Gaststätte "Schluck Stube":
Sie sind in die Räumlichkeiten der Gaststätte recht herzlich eingeladen zu einem Revue Abend mit dem "Hannoverschen Show Ensemble e. V.“
Show Beginn mit dem aktuellen Programm: „Best-of – Einmal um die (ganze) Welt“ am Sonnabend den 26. 10. 2o13, ist um 20:00 Uhr (Einlass: 19:00 Uhr)!

 

  März 2013

Gastauftritt

Kleinkunst-Wanderbühne "Da lacht der Bär!"

Fr 01. 03. 2013 - 20:00 h
Stadtteiltreff Sahlkamp - Elmstrasse 15, 30657 Hannover

Mi 13. 03. 2013 - 20:15 h
Marlene Bar & Bühne - Prinzenstr. 10, 30159 Hannover

Sehr verehrte Zuschauer,
das „Hannoversches Show Ensemble“ gastiert erstmalig bei der offenen Bühne „
Da lacht der Bär“ am Fr 01. 03. 2013, 20:10 h im „Stadtteiltreff Sahlkamp“ sowie am Mi 13. 03. 2013, 20:15 h im „Marlene Bar und Bühne“.

 

Wir präsentieren dem Publikum einen kleinen Ausschnitt aus unserem Jubiläums-Programm „Einmal um die (ganze) Welt“, mit einem Musikcocktail aus Live-Entertainment und Comedy.

 

Lasst Euch mit unseren vielseitigen KünstlerInnenan
diesem Abend überraschen!

Wir freuen uns,
bei dieser kulturell
etablierten Veranstaltung
Gast sein zu dürfen!

 Dezember 2012

Mitwirken! WIR suchen EUCH! Auf- und hinter Bühne!
Ihr würdet gern in Ensemble dabei sein? WIR sind zwar nicht *Dieter Bohlen*, trotz allem wurde schon bei uns so manches Talent entdeckt. Höhenflüge zu einer Superkarriere gibt es bei uns nicht. Weitere Informationen in unserem Ensemble mitzuwirken
hier.

Unverbindliche Anfragen an uns unter der Rubrik "

Kontakt

Weitere umfangreiche Informationen

in der obenstehenden Menue-Leiste.

Ein herzliches "Vorhang auf"

Ihr & Euer

Hannoversches Show Ensemble


 November 2012

 

1997 - 2012 | 15-jähriges Bestehen |

 

 

* Entertainment * Parodien *

 

* Conférence * Shows Live On Stage *

Ein zahlreiches und sehr stimmungsvolles Publikum, erlebte unsere Jubiläums-Show am Samstag Abend den 13. Oktober 2o12 im Freizeitheim Döhren! Wir gehen jetzt in die wohlverdiente Winterpause und sehen uns im Frühjahr 2013 wieder. Die Planungen hierzu sind mal wieder im vollen Gange. Bis auf bald. Ihr & Euer Hannoversches Show Ensemble!

 Oktober 2012

 

1997 - 2012
15-jähriges Bestehen


Jubiläums-Show
„Einmal um die (ganze) Welt“
. . . mit Überraschungs-Gästen

Sa 13. 10. 2012

20:00 Uhr

 

Einlass 19:00 Uhr

Freizeitheim Döhren
An der Wollebahn 1
30519 Hannover

Am Samstag, den 13. Oktober 2012, gastiert um 20:00 Uhr das „Hannoversche Show Ensemble“ nach langer Zeit erneut im „Freizeitheim Döhren“.
 
Wir präsentieren den Zuschauern einen musikalischen Mix unter dem Motto:
„Einmal um die (ganze) Welt“, anlässlich unseres 15-jährigen Bestehens!
Mit den Hits der * Internationalen Charts * Schlager * Evergreens * Live on Stage * Parodien *, bekannter und beliebter Schlagerstars,
* Popkünstler * Imitationen * und vieles mehr!

Die Jubiläums-Show wurde mit dem Ensemble unter der künstlerischen Leitung von Peter Gärtner konzipiert. Den Zuschauern ist er vom „Theater Südstädter Komöd’chen“, durch seine erfolgreichen Boulevard-Inszenierungen in den Jahren 2011 / 2012, im „FZH-Döhren“ bekannt.

Wir freuen uns, Ihnen verehrtes Publikum, an diesem Samstagabend den 13.10.12,
einen herrlichen Jubiläums-Show-Cocktail, anlässlich unseres 15-jährigen Bestehens, präsentieren zu dürfen!

Auftretende Künstler: Chery - Madame Rosella - Miss Elly - Mr. Orlean - Mac Roland - Mike Hardy und Überraschungs-Gäste

Fr 30. 12. 2011

Am vorletzten Tag im Jahr 2011, am Freitag den 30.12.2011, waren wir bei der Sendung NDR „Plattenkiste“, Moderation: Anke Genius, auf "NDR 1 Niedersachsen" zu Gast. Ein Mitschnitt dieser interessanten Sendung, wo wir uns ausführlich präsentieren konnten, finden Sie unter der Rubrik "Video & Audio". Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Reinhören!

Quellenangabe & Copyright: NORDDEUTSCHEN RUNDFUNK, NDR 1 Niedersachsen

Fr 30. 09. 2011

Sehr verehrte Freunde vom Hannoverschen Show Ensemble,

Am Sonntag den 15. Oktober 2011 präsentieren wir mit unserem neuen Programm „Show-Café“ dem Publikum einen bunten Live-Musik-Reigen aus Oldies, Evergreens, Pop, Comedy und Entertainment.

Ein besonderes Highlight wird an diesem bunten Musik-Nachmittag der Stargast Charly Neumann sein! Der „Teufelsgeiger“, so wird „Charly“ seit seinen ersten TV-Sendungen beim NDR in Hamburg genannt. Er hat sich ebenfalls als internationaler singender Seemann, singender Kellermeister, Humorist und Conférencier einen Namen gemacht. Er ist hier auch als „König Georg III.“ von Hannover bekannt.

Wir freuen uns Ihnen mit der Veranstaltung -Show-Café- und dem -Stargast Charly Neumann- ein besonderes Highlight bieten zu können!

 
(kurzfristige Programmänderungen vorbehalten)

Show-Café | Sa 15. 10. 11 | 16:00 Uhr

Einlass. 15:00 Uhr
Kaffe & Kuchen div. Getränke (exklusive)

Freizeitheim Ricklingen | Oberer Saal
Ricklinger Stadtweg 1
30459  Hannover

 So 05. 06. 2011


Sonntag den 05. 06. 2011 gastierten wir ab ca. 15:00 Uhr beim diesjährigen Stadtteil- und Schützenfest Misburg. Wir präsentierten dem Publikum einen Musikcocktail aus Live-Entertainment und Comedy.

Das Ensemble fand den Auftritt als künstlerische Bereicherung, bei diesem etablierten Stadtfest zu Gast gewesen zu sein!

Künstler:
- Chery - Miss Elly - Mr. Orlean - Mac Roland - Mike Hardy -

So 19. 09. 2010


Das „Hannoversche Show Ensemble“ hat sich jetzt im Jahr 2010 als eingetragener Verein formiert. WIR überraschen das Publikum in unseren verschiedenartigen Shows mit Kleinkunst, Live- und Play-back-Entertainment. In der Spielzeit 2010 / 2011 gibt es einen erneuten „Talent-Wettbewerb“. Unter dem außergewöhnlichen Motto: „Ran an die Buletten“, würden wir gern unser Repertoire mit weiteren Künstlerinnen und Künstlern der "Darstellenden Kunst" ergänzen. Bei uns mitzuwirken ist fast immer, wie ein Hauptgewinn, und Euer Karriere-Traum beginnt!?! Bei Eignung werdet Ihr gezielt in unseren individuellen Shows auftreten und im eigenen Proben- und Ton-Studio gefördert!

Also „Ran an die Buletten“ und üben, üben!
Wir freuen uns auf Eure rege Teilnahme!
Herzlich willkommen in unserem Ensemble.

Sa 24. 04. 2010


Madame Geraldine - "lange hinter den Kulissen" - kehrte mit dem Ensemble bei der erfolgreichen Aufführung „Star Cocktail“  am Samstag den 24.04.10 "Gaststätte zur Eiche" in Hannover (Groß-Buchholz) auf die Bühne zurück!

Das Ensemble und ihr langjähriger Bühnenpartner, Mr. Orlean, überraschten das Publikum Live- und Playback Entertainment. Mit der Show "STAR-Cocktail", präsentierten wir dem Zuschauer dramaturgisch,  schauspielerisch und gesanglich, mit den verschiedenartigen parodierten Pop- und Schlagerkünstlern, eine neue Facette bzw. eine andere Art in der darstellenden Kunst!

 

Sa 12. 12. 2009

 

Verehrte Besucher, Freunde und Gäste vom Hannoverschen Show Ensemble,

ein erfolgreiches Jahr neigt sich nun langsam dem Ende entgegen. Gern blicken wir auf den 02. Mai 2009 im Freizeitheim Ricklingen, in Hannover,  zurück. Die neu konzipierte Show von Melancholie bis Lovesongs, gespickt mit unseren Gästen, der Clowns-Truppe "Herrlich Dähmlich", Stargast "MIKE THE KING" wurde begeistert vom Publikum angenommen!

Eine weiterer Show-Auftritt erfolgte beim "STADTFEST LANGENHAGEN" am Samstag 17.07.09 & Sonntag 18.07.09. Mit einem stimmungsvollen Musikmix, unter anderem Mr. Orlean als "DJ Ötzi" und Mr. Gun als "Joe Cocker" Doubles, und Comedy mit Miss Elly & Peppo, heizten wir das Publikum so richtig ein. Als Newcomer war auch diese Veranstaltung für uns, an den beiden Aufführungstagen, ein voller Erfolg!

Unser lieb gewordenes musikalisches Multitalent Gunnar ist vielfach in dieser Branche engagiert. Folglich hat er leider nicht mehr so viel Zeit für uns. Aber er will versuchen, uns  als Gastkünstler Mr. Gun treu zu bleiben. Dem Gunnar wünschen wir viel Erfolg auf seinem weiterem musikalischen Weg und hoffen ihn eines Tages mal wieder auf unserer  Show-Bühne, mit seiner perfekten Joe Cocker Interpretation, begrüßen zu dürfen.

Das Ensemble, die technische- und künstlerische Leitung wünschen Ihnen verehrtes Publikum ein friedliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr

 Sa 02. 05. 2009 | Resümee einer Uraufführung |


Die Show begann mit einem klassischen Opening, dargeboten von Miss Mel und Mac Roland aus dem Phantom der Oper und Mr. Gun aus dem Musical Aspect of Love. Es folgten mit den Künstlern Whitney Sun, Chery und Mr. Leo verschiedene thematische Musikblöcke von Volkstümlich, Fernweh, Melancholie, Love-Songs und Summerfeeling, in denen u.a. viele Stars wie Celine Dion, Nena, Michael Bubble, Cliff Richard, Alexandra sogar Truck Stop perfekt mit eigener Stimme interpretiert wurden.
Die vielfach präsentierten Songs, die ich in dieser bunten Show-Mischung einzeln gar nicht alle aufzählen kann, sind größtenteils übertreffend live gesungen oder von Miss Elly in einer anspruchsvollen Play-back-Show präsentiert. Der STAR-Cocktail wurde mit einzelnen Comedy- und Clown-Nummern unterhaltend und belustigend aufgehellt. Hierbei unterstützte uns Peppo & Poppin von der Clowngruppe: „Herrlich Dähmlich“, hervorgegangen aus dem Projekt Clown50Plus vom TUT, der einzigartigsten Clownschule in Hannover & Niedersachsen.
Die Show entstand unter Mitwirkung unseres technischen Leiters Herbert Wrobel. Er suchte innerhalb eines halben Jahres im Tonstudio in mühevoller Kleinarbeit viele Songs aus und castete entsprechend die Talente dafür. Aus dieser Vielzahl von Musiktiteln entstand dann unter der bewährten Regie von Peter Gärtner, unserem künstlerischen Leiter, der STAR-Cocktail mit vielen thematischen Musikblöcken!
Der 2. Show-Teil, nach der Pause, brachte dann ein Feuerwerk an guter Laune und Stimmung, mit Titeln von Bob Marley, Amanda Lear, Abba, Kate Perry, Harry Belafonte und Madonna, teilweise noch immer Chart-Hits. Großartig imitierte beispielsweise Mr. Gun Joe Cocker mit „Nòubliez Jamais“. Schloss man die Augen, glaubte man wirklich im Joe Cocker Konzert zu sitzen. Ein Highlight waren auch die überzeugend dargestellten Figuren aus Abba und dem Musical Cats, dargebracht von unserer entzückenden Miss Mel.
Aber auch die Travestie und Comedy kamen nicht zu kurz. Beispielsweise der nicht ganz zu ernst nehmende Titel von den Prinzen „Hasso“, in der es um gleichgeschlechtliche Hundeliebe geht. Und so ging die Zeit bis zum Finale wie im Flug vorbei.
Unser absoluter Stargast aus dem schönen Uslar, Mike the King gab ein Potpourri der bekanntesten Hits von Elvis Presley zum Besten. Das Publikum war nicht mehr auf den Stühlen zu halten. Der Rock`n Roll’ brachte manch ältere, eingerostete Knochen wieder in Bewegung. Im Finale brillierte unser Mr. Leo aus Indonesien als Frank Sinatra mit „My Way“, dem berühmten Schlusslied so mancher Show. Die Moderation dieser fantastischen Show fand unter der bewährten Conferenće von unserem Mr. Hardy statt, der bereits unseren Stammzuschauern aus früheren Shows vom Travestie-Duo Madame Geraldine & Mr. Orlean bekannt ist. Dieser stand in den 60er Jahren bereits mit Lou van Burg gemeinsam auf der Bühne. Nach meinem Eindruck war dies eine abwechslungsreiche Uraufführung, vor fast aus verkauftem Haus, in der junge und alte Geschmäcker berücksichtigt wurden. So manches neue Talent konnte durchaus mit Profikünstlern konkurrieren.

Eine kleine Anmerkung sei noch erwähnt, dass in den Inszenierungen von beiden Institutionen, dem Amateur-Theater „Südstädter Komöd’chen“ und dem „Hannoverschen Show Ensemble“ bei uns alles souverän, mit sehr viel Liebe zum Detail, wie z. B. die erforderliche Werbung mit Plakaten, Flyern und Programmheften vom künstlerischen Leiter Peter Gärtner produziert wird. Dies sind ja unsere treuen Zuschauer bereits von unseren vielfachen Inszenierungen gewohnt.


Herzlichst Ihr Rolf Ohlendorf [ Mr. Orlean ]

Mr. Orlean mit dem Klassiker | Hans Albers - La Paloma



http://www.hannoversches-show-ensemble.de